Streuobstwiese

Die Streuobstwiese ist bereits vierzig Jahre alt und wurde im Rahmen von Rekultivierungsmaßnahmen der damaligen Senderanlage der Deutschen Welle gepflanzt. Unter den Bäumen befinden sich Kirsch-, Apfel-, Pflaumen-, und Birnbäume diverser Sorten. Die Obstwiese bleibt auch im Zuge der Neugestaltung der Umgebung des Brainergy Hub Gebäudes bestehen. Sie wird lediglich durch Pflanzungen ergänzt und über Wegestrukturen besser zugänglich gemacht.