Braingery Park Jülich auf der EXPO REAL vorgestellt

||Braingery Park Jülich auf der EXPO REAL vorgestellt

Braingery Park Jülich auf der EXPO REAL vorgestellt

Der Brainergy Park Jülich wurde auf der weltgrößten Immobilienmesse EXPO REAL in München dem interessierten Fachpublikum präsentiert. Das auf dem Messestand der Region Aachen ausgestellte Modell des Brainergy Park Jülich stieß bei den Messebesuchern auf großes Interesse und war Impulsgeber für zahleiche Fachgespräche. So informierten Frank Drewes und Bürgermeister Axel Fuchs unter anderem Staatssekretär Christoph Dammermann über die Potentiale des Brainergy Park Jülich zur Gestaltung des anstehenden Strukturwandels im Rheinischen Braunkohlerevier.

Reallabor für die integrierte Energiewende

Der Brainergy Park Jülich ist ein 52 ha großes interkommunales Gewerbegebiet der Kommunen Jülich, Niederzier und Titz. Unter Einbeziehung der Fachhochschule Aachen, Campus Jülich, dem FZJ und dem DLR soll auf einer rund 7ha großen Fläche ein Reallabor für die integrierte Energiewende entstehen.

 

Von |2018-12-13T15:59:53+00:008 Oktober 2018|Allgemein|0 Kommentare